Heimat der Rassegeflügelzüchter im Raum Kleve. Wir züchten Hühner, Zwerghühner, Tauben, Gänse, Enten, Puten und Ziergeflügel!
huhn-0099.gif von 123gif.de

Wichtige Vereinstermine

Die nächste Monatsversammlung ist am 03.07.2019, 19.30 Uhr, in Haus Riswick, Kleve-Kellen

______________________

Wer helfen möchte, unseren Geräte-Containern ein wasserdichtes Dach zu verpassen,

der setze sich bitte mit den Zuchtfreunden Christian oder Michael Brams oder Alfred Meyer in Verbindung

und halte sich den 21. und/oder 22. Juni nachmittags frei.

________________________

Bitte im Terminkalender beachten:

Sommerfest am 23.06.2019 und

Busausflug am 25.07.2019 - bitte anmelden!!!

________________________

Die letzte -gesetzlich vorgeschriebene- ND-Wiederholungsimpfung

war am 5. Mai 2019, 09.00 Uhr, Parkplatz Haus Riswick!

_______________________

Info zur Impfung gegen die Newcastle Disease

In unserer zurückliegenden Monatsversammlung führte der gleichnamige Artikel in der Geflügelzeitung 9/2019 zu einer Fachdiskussion. Erkennbar wurde dabei, dass eine Wirksamkeit des Impfstoffs für einen Zeitraum von 6 Wochen gemäß Waschzettel vom Hersteller geprüft garantiert wird. Das schließt aber eine Wirksamkeit über diese Fristangabe hinausgehend nicht aus. Wissenschaftliche Untersuchungen bestätigen eine Wirksamkeit selbst über die Dreimonatsfrist hinausgehend. Jedoch fehlt es hier (noch) an der zulassungsrechtlichen staatlichen Bestätigung.

Das Impfrecht regelt sich nach den jeweiligen landesrechtlichen Vorgaben. Für Nordrhein-Westfalen gilt somit der Vierteljahres-Rhythmus.

Für jede Ausstellung / Rassegeflügelschau werden Ausstellungsbedingungen u.a. auch gemäß den örtlich gültigen Veterinärbestimmungen grundgelegt. Ein Züchter (Züchterin), der dort seine Tiere ausstellen möchte, muss diese Ausstellungsbedingungen unterschriftlich anerkennen - sonst darf er dort nicht ausstellen. Diese Ausstellungsbedingungen können gem. den örtlichen Vorgaben einen 6 Wochen-Intervall für die ND-Impfung fordern. Somit sind diese Vorgaben für diese Schau zwingend zu beachten!

Es bleibt zu vermuten und abzuwarten, ob bis zum Herbst 2019 eine bundesweit gültige Regelung verordnet wird. Erste Signale sind erkennbar. Bis dahin kann es hilfreich sein, vor den entsprechenden Ausstellungen den 6 Wochen-Rhythmus zumindest befristet zu realisieren.

MaWi/07.06.19

Eine harmonische Jahres-hauptversammlung 2019!

(Zum Vergrößern bitte in die Fotos klicken!)

Alle anstehenden Vorstandsfunktionen wurden einstimmig gewählt.

Unser Zuchtfreund Alfred Meyer, der neue Zuchtwart, erhält aufgrund seiner Verdienste bei den hiesigen Schauen und der LV-Schau die Bundesplakette überreicht!

Unser bisheriger Zuchtwart, Peter Lohmann, Meister der rheinischen Rassegeflügelzucht, wurde unter Beifall zum Ehrenmitglied ernannt.

Neuer Käfigwart ist Christian Brams.

Diese Website benutzt Cookies, um Ihnen das beste Erlebnis zu ermöglichen. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

RGZV Kleve und Umgebung e.V.

Ich heiße Sie und Dich herzlich willkommen!

Ich heiße Sie und Dich herzlich willkommen!

Herzlich Willkommen auf unserer Homepage!

Wir möchten Ihnen und Dir hier einen kleinen Eindruck über unseren Zusammenschluss von Rassegeflügelzüchterinnen und -züchtern vermitteln. Es würde uns freuen, wenn wir auf diesem Wege Interesse wecken könnten für das wunderschöne Hobby Rassegeflügelzucht.
Wenn Sie Ausgleich und Entspannung suchen, wenn Sie sich an wachsendem Leben farbiger Kreaturen erfreuen mögen - dann ist die Rassegeflügelzucht IHR und DEIN Hobby.

Wir sehen als Rassegeflügelzuchtverein Kleve unsere Aufgabe insbesondere darin, Sie und Dich in diesem Hobby zu unterstützen.
In Geflügelschauen messen wir die uns geschenkten Fähigkeiten, züchterisch zu wirken und dabei den Leistungsgedanken mit dem Aspekt der natürlichen Schönheit zu verbinden.
Aber Rassegeflügelzucht bedeutet nicht nur Hobbyzucht - sie ist viel mehr.
Ohne die "Hobbyzüchter" wäre zum Beispiel wirtschaftliche Geflügelzucht nicht möglich. Das wird oft übersehen. Hier schlummern die Genreserven und werden über Generationen bewahrt.

Unser Verein versucht ein harmonisches Miteinander der Züchterinnen und Züchter zu erreichen und zu pflegen. Der gegebene gedankliche Austausch läßt Menschen Gemeinschaft erfahren und hilft, vor möglicher Isolation zu bewahren. Dabei schenken die älteren und erfahrenen Züchterinnen und Züchter unseren Jungzüchtern nicht nur ihr Wissen und Können, die Kinder und Jugendlichen erfahren und lernen ganz konkret, sich in ein Sozialgefüge einzupassen und individuelle Fähigkeiten auch den Mitmenschen zu Gute kommen zu lassen.

Rassegeflügelzucht: ein sinnvolles und sinnstiftendes Hobby.

Wann kommen SIE, wann kommst DU zu uns?



So, und nun viel Spaß beim Stöbern.

Ausstellungs- und Veranstaltungskalender

   
16.06.2019

Jubiläumsfeier "10 Jahre Rheinisches Museum für Rassegeflügelkunde" in 53804 Much-Marienfeld Bitte in den Text klicken: Einladung

23.06.2019

Wir feiern unser Sommerfest in Kranenburg-Mehr, Gaststätte in der alten Schule, Querweg 6

25.07.2019

Unsere "Damenabteilung" hat's vorbereitet: Busfahrt nach Volendam und Halbinsel Marken/NL, mit Schifffahrt! Anmeldung umgehend bei M.Brams!

21.09.2019

Herbstversammlung des LV Rheinischer Rassegeflügelzüchter in Korschenbroich, Beginn 10.30 Uhr

26.09.2019

Kreisverbandstagung des KV Kleve-Geldern, 20.00 Uhr, Goch

29.09.2019

9. Landesjugendförderschau (KV Oberberg, Lindlar)

05.10.2019

und 6.10.2019 67. Grenzland-Geflügelschau in Kleve

19.10.2019

und 20.10.2019 Allgemeine und 72. Kreisverbandsschau des KV Kleve-Geldern in Issum

26.10.2019

und 27.10.2019: 10. Deutsche Italienerschau in Kirchhain

02.11.2019

und 03.11.2019 Allgemeine Schau in Goch

16.11.2019

bis 17.11.2019 Rheinische Landesverbandsschau in Rheinberg

06.12.2019

bis 08.12.2019: VHGV-Bundesschau + Deutsche Zwerghuhnschau + Deutsche Rassetaubenschau + 123. Lipsia-Schau in Leipzig

21.12.2019

und 22.12.2019: Nationale Bundessiegerschau + Deutsche Junggeflügelschau + Bundesjugendschau + Bundes-Zuchtbuchschau in Hannover

03.10.2020

und 04.10.2020: 68. Grenzland-Geflügelschau in Kleve

   
06.11.2020

bis 08.11.2020: 47 VHGW-Bundesschau und 92. Deutsche Zwerghuhnschau in der Messe, Erfurt

14.11.2020

bis 15.11.2020 Rheinische Landesverbandsschau in Rheinberg

04.12.2020

bis 06.12.2020: 102. Nationale Bundessiegerschau + 57. Bundesjugendschau + 124. LIPSIA-Schau in der Neuen Messe, Leipzig

09.10.2021

und 10. 10. 2021: 69. Grenzland-Geflügelschau in Kleve

Weitere Termine folgen!

 

Unser Besuch in der Marienschule Kleve-Materborn

"Man" hatte unsere Internet-Seite gefunden, als das Thema "Huhn und Ei" zum Gegenstand der Gestaltung eines Ferientages in der Marien-Schule in Kleve anstand.
Das Team der "Offenen Ganztagsschule" (OGaTa) setzte sich telefonisch mit unserem stellv. Schriftführer Manfred Wiskamp in Verbindung und es wurde gemeinsam ein Themenmorgen erarbeitet. Und dann war es soweit!
Mit einem Notebook und dem Beamer bewaffnet ging es in den großen Klassenraum. Vorbereitet war die Präsentation der BDRG-DVD. Und dann waren da die vielen Wand- und Schautafeln mit den Hühner- und Zwerghühner-Stammbäumen,

mit den vielen Taubenrassen und den Gänsen und Enten, wobei auch noch die Schautafeln mit Ziergeflügel ausgehängt wurden.
Als Knaller erwies sich das Zwerghühnerpärchen (Zwerg-Italiener, rot) in einem Käfig mitten im Klassenraum. Und das durfte auch noch gefüttert werden. Unser Vereinsvorsitzender Ernst Neulen präsentierte Hühnereier in den verschiedensten Schalenfarben und Größen. Als dann die Henne im Beisein der Kinder auch noch ein Ei legte und damit das erste OGaTa-Ei der Schulgeschichte gelegt worden war, wurde es aufgeregt laut im Klassenraum.
Im Ergebnis war das eine für beide Seiten bereichernde und frohmachende Veranstaltung. Die pädagogischen Kräfte und die Kinder versicherten, dass sie unsere Geflügelschau nun sicher besuchen würden. Es war schön!


  • Die Homepage weist in aktueller Bearbeitung folgende Änderungen auf: Einige Bildberichte wurden entfernt, da inaktuell; es wurden das VZI-Journal 2019 und ein Link zur Homepage der Initiative "Europastandard" eingefügt

  • Wir wünschen allen Besucherinnen und Besuchern unserer Homepage für 2019 Gesundheit und Zufriedenheit. Möge es zudem ein erfolgreiches Zuchtjahr werden!

Wir treffen uns an jedem ersten Mittwoch im Monat zu einer Vereinsversammlung in einem Schulungsraum von Haus Riswick in Kleve!

Bildimpressionen der Grenzlandgeflügelschau

Zum Titelfoto "Kleve": von Maarten Takens - Flickr: Die Schwanenburg, CC BY-SA 2.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=25605918